Benutzer Online
Login



Press ESC to close
Registrieren
 
Suche

 

An dich mein kleiner Stern
es war der 2 september2010 als mir um 13:30 die Fuchtblase platze...
ich freute mich riesig auf dich ... ich wollte ursprünglich nur einkaufen doch du mein kleiner Engel kammst dazwischen...als ich deinen Papa anrief der soll die Tasche und deinen Bruder nehm war der so aufgeregt das es nun los geht das er im Bus fast kotzten musste er stieg eine vor uns aus...
dann angekommen in der klink der CTG du gabst nix mehr von dir an Herztöne mein Herz schmerzte und dann die Ärztin die den Ultraschall machte...ich hörte nur von weiten wie sie sagte :Ihr Baby ist verstorben:
mein Magen krampfte ich schrie ....dein Papa der neben mir sass weinte wie deine Abuela auch ....auch alle anderen die dich so freudig erwarteten konnten es nich glauben was gesah...wieso du dich gegen das Leben entschieden hast ...das weißt nur du...
dann um 20:29 kammst du mein kleiner Schatz auf die Welt ganz still und leise ...mit stolzen 53 cm und 2980 gr ....
du siehst aus wie der Papa dachte ich mir ...wir verbrachten die halbe nacht mit dir im arm und ich bin so stolz auf dich ...
ich bin so glücklich mit dir diese 37 Wochen verbringen zu dürfen....nun mein kleiner schatz bist Du ein Sternenkind mein hellster Stern am himmel und der schönste der strahlt...auch wenn es weh tut dich gehen zu lassen muss ich dieses tun denn ich weiß dort oben hast du es gut bei deinem Opa und deinem Onkel ...
in meinem Herzen jedoch wirst du immer deinen Platz haben den niemand einnehmen wird...

ich liebe dich und werde dich nie vergessen
in liebe deine Mama

 

Letzter Blick

Noch nicht einmal das licht der Welt gesehn,
still geboren musst du von uns gehen.
Hätte gern in deine klein Aüglein geschaut,
streichelte stattdesen deine noch warme haut.
Schaute mir deine Händchen und Füßlein an,
einfach alles was man in der kurzen Zeit kann.
Küsste dich zart auf deine Wangen,
war von deinem Anblick ganz gefangen.
War ganz verliebt in dein rosiges Gesicht,
nur mit nachhause mit nehmen durfte ich dich nicht.
Wollte aus dem schlimmsten Traum erwachen,
doch niemand kann das Geschehene rückgängig machen.
Zurück bleiben wir für alle zeiten mit großer Liebe zu dir,
dieses versprechen geben wir dir hier.

ich denke so viel an dich denkst auch du so,viele an mich ,dein Papa und deine Geschwister?

Ich hab soviele fragen an Dich mein Engel

 

Alessandro Calvente Mora
Geboren am 02.09.2010
Gestorben am 02.09.2010

12.574 803 38

Zurueck zur Gedenkstaette Erstellt am 15.10.2010,
Erstellt von sonia calvente mora

Der Online Friedhof im Internet, Gedenkseite Online

angelegte Gedenkseiten, Besucher von Gedenkseiten, angezündete Gedenkkerzen